20% auf ALLES von BRAKING

 
  • Höchste Passgenauigkeit dank Teilefinder
  • Kostenlose Retoure
  • Gratis Versand mit DHL ab 99€ (DE)
  • Riesiges Sortiment
  • Höchste Passgenauigkeit
  • Kostenlose Retoure
  • Gratis Versand ab 99€ (DE)
 
Wähle dein Motorrad aus:
Bitte gib einen Suchbegriff ein
Keine Produkte, bitte versuche eine andere Suchanfrage oder suche in allen Artikeln
Keine Produkte, bitte versuche eine andere Suchanfrage
Keine weiteren Ergebnisse

Bremsscheibe hinten BRAKING Batfly BY4502 für Kawasaki KX F 250, 450, KX, Suzuki RMZ 250

133,01 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10-21 Werktage

  • 104010405
  • custom-icon custom-icon custom-icon paypal moneyorder
    post-germany pickup dhl
Teile diesen Artikel:
Die hintere Bremsscheibe, BRAKING Batfly, wurde speziell für den harten Motocross- und Enduro... mehr
Produktinformationen "Bremsscheibe hinten BRAKING Batfly BY4502 für Kawasaki KX F 250, 450, KX, Suzuki RMZ 250"
Die hintere Bremsscheibe, BRAKING Batfly, wurde speziell für den harten Motocross- und Enduro Renneinsatz entwickelt und besitzt neben ihrem bekannten Wave Design, zusätzlich breite Einfräsungen in der Lauffläche der Bremsscheiben, wodurch die Bremsfläche in einzelne Segmente/Platten geteilt wird.

Diese beiden Faktoren verleihen der Bremsscheibe Ihre einzigartige Racing Optik (Batfly-Design) und man erkennt schnell, welche Fahrer in der Motocross WM auf genau diese BRAKING Bremsscheiben vertrauen.

Aber ein viel wichtiger Punkt als die Optik, sind die technischen Vorteile, die man mit dieser Racing Bremsscheibe von BRAKING gewinnt und mit der man den Bremsen an seinem MX-Bike oder seiner Enduro ein Upgrade verschafft und sich somit einen Vorteil gegenüber herkömmlichen Bremsen verschafft.

Gerade im Motocross und Enduro Bereich wird extrem viel mit der Hinterradbremse gearbeitet.
Das ständige harte Abbremsen vor engen Kurven, das kurze Reinbremsen und Reinrutschen in Steilkurven oder auch das kontrollierte Bremsen bei steilen Abfahrten erfolgt oft über die Hinterradbremse.
Selbst bei den Sprüngen hat die Hinterradbremse eines MX-Bikes keine Verschnaufpause, da mit Betätigen der Hinterradbremse während eines Sprunges das Vorderrad nach unten gedrückt wird, um die Flugbahn zu optimieren.
Viele schnelle Fahrer verwenden die Hinterradbremse auch als Tranktionshilfe und betätigen selbst beim Beschleunigen permanent leicht die Hinterradbremse, um ein Aufsteigen des Vorderrades zu verhindern. Somit wird bei diesen Fahrern die Hinterradbremse während eines Rennens permanent beansprucht und belastet.
Neben diesen eh schon sehr starken Anforderungen einer hinteren Offroad-Bremsscheibe, kommt bei Motocross und Enduro erschwerend hinzu, dass das Bike und die Bremse mit starken Verschmutzungen durch Staub, Sand, und Schlamm zu kämpfen haben. Eine verschmutze Bremse, die z.B. im Laufe eines Rennens immer mehr mit Schlamm und Dreck verkrustet wird, beeinträchtigen in der Regel die Funktion und sorgen dafür, dass die Bremse zum Ende des Rennens immer heißer wird und in der Regel an Performance (Bremsleistung und Dosierbarkeit) verliert.

Durch das spezielle BRAKING Batfly Design mit den tiefen Ausfräsungen in der Lauffläche wird automatisch mit jeder Umdrehung der Scheibe der Bremsbelag, sowie die Lauffläche/Reibfläche der Bremsscheibe gesäubert. Zusätzlich wird die Bremse durch die großen Fräsungen gekühlt und die Hitze kann über mehr Außenkanten der einzelne „Segmente“ der Bremsfläche besser abgestrahlt werden.

Durch die funktionale Batfly Form der Bremsscheibe und der permanent sauberen Bremsfläche an Belag und Scheibe, hat der Fahrer immer die optimale Bremspower, sowie über den gesamten Rennverlauf eine konstant starke Bremsleistung, trotz hitzeintensiver Streckenabschnitte.

So verschafft allein der Einsatz einer BRAKING Wave Bremsscheibe dem Fahrer einen technischen Vorteil, gegenüber herkömmliche Bremsscheiben.

Warum sollte ich in ein Upgrade meiner Bremse investieren?
- mehr Bremsleistung ermöglicht ein späteres Bremsen vor Kurven
- mehr Gefühl und Vertrauen für das Bike in schwierigen Streckenabschnitten
- weniger Kraftaufwand und somit mehr Konzentration fürs Bike und Strecke
- mehr Konditionen zum Ende des Rennens, wenn die Bremse bis zum Schluss gleiche Performance garantiert
- eine schlecht funktionierende Bremse verursacht ein verkrampftes Fahren und harte Unterarme gerade zum Ende des Rennens
- schnelle Rundenzeiten, da gleiche Bremsperformance bis zur letzten Kurve eines Rennes
- kein Ausfall durch Überhitzen der Bremse (bei extremen Wetterbedingungen oder Streckenführung)

Fazit: Eine starke, gut zu dosierende Bremse, deren Leistung die bis zum Ende des Rennens gleich bleibt, verhilft einem Fahrer schneller zu werden und gerade zum Ende des Rennens immer noch schnelle und unverkrampfte Runden zu drehen.

Technische Daten:
Eigenschaft Wert
Aussendurchmesser: 240mm
Innendurchmesser: 116mm
Lochanzahl: 4 x 10,5mm
Lochkreisdurchmesser: 133mm
Scheibenversatz/Höhe: 0mm
Scheibendicke: 4mm
Hersteller Artikelnr.: BY4502
technische Daten: Batfly Wave hinten

Produkt passend für:
ModellHerstellerHubraumBj. vonBj. bis
Kawasaki KX 125 M, 1, KX125MMA, (40,5 PS, 29,8 kW), Bj. 2003Kawasaki12520032003
Kawasaki KX 125 M, 2, KX125MMA, (41 PS, 30,2 kW), Bj. 2004Kawasaki12520042004
Kawasaki KX 125 M, 3, KX125MMA, (41 PS, 30,2 kW), Bj. 2005Kawasaki12520052005
Kawasaki KX 125 M, 6F, KX125MMA, (41 PS, 30,2 kW), Bj. 2006Kawasaki12520062006
Kawasaki KX 125 M, 7F, KX125MMA, (41 PS, 30,2 kW), Bj. 2007Kawasaki12520072007
Kawasaki KX 250 F 4T, YBF, KX250YYA, (43,5 PS, 32 kW), Bj. 2011Kawasaki25020112011
Kawasaki KX 250 F 4T, N1, KX250NNA, (43,5 PS, 32 kW), Bj. 2004Kawasaki25020042004
Kawasaki KX 250 F 4T, N2, KX250NNA, (43,5 PS, 32 kW), Bj. 2005Kawasaki25020052005
Kawasaki KX 250 F 4T, T6F, KX250TTA, (43,5 PS, 32 kW), Bj. 2006Kawasaki25020062006
Kawasaki KX 250 F 4T, T7F, KX250TTA, (43,5 PS, 32 kW), Bj. 2007Kawasaki25020072007
Kawasaki KX 250 F 4T, T8F, KX250TTA, (43,5 PS, 32 kW), Bj. 2008Kawasaki25020082008
Kawasaki KX 250 F 4T, W9F, KX250WWA, (43,5 PS, 32 kW), Bj. 2009Kawasaki25020092009
Kawasaki KX 250 F 4T, XAFB, KX250XXA, (43,5 PS, 32 kW), Bj. 2010Kawasaki25020102010
Kawasaki KX 250 M 2T, 1, KX250MMA, (56,5 PS, 41,5 kW), Bj. 2003Kawasaki25020032003
Kawasaki KX 250 M 2T, 2, KX250MMA, (56,5 PS, 41,5 kW), Bj. 2004Kawasaki25020042004
Kawasaki KX 250 R 2T, 1, KX250RRA, (58,2 PS, 42,8 kW), Bj. 2005Kawasaki25020052005
Kawasaki KX 250 R 2T, 6F, KX250RRA, (58,2 PS, 42,8 kW), Bj. 2006Kawasaki25020062006
Kawasaki KX 250 R 2T, 7F, KX250RRA, (58,2 PS, 42,8 kW), Bj. 2007Kawasaki25020072007
Kawasaki KX 250 R 2T, 8F, KX250RRA, (58,2 PS, 42,8 kW), Bj. 2008Kawasaki25020082008
Kawasaki KX 250 F 4T, YCF, KX250YYA, (43,5 PS, 32 kW), Bj. 2012Kawasaki25020122012
Kawasaki KX 250 F 4T, ZDF, KX250ZZA, Bj. 2013Kawasaki25020132013
Kawasaki KX 250 F 4T, ZEF, KX250ZZA, Bj. 2014Kawasaki25020142014
Kawasaki KX 250 F 4T, ZFF, KX250ZZA, Bj. 2015Kawasaki25020152015
Kawasaki KX 250 F 4T, ZGF, KX250ZZA, Bj. 2016Kawasaki25020162016
Kawasaki KX 250 F 4T, AHF, KX252AAA, Bj. 2017Kawasaki25020172017
Kawasaki KX 250 F 4T, AJF, KX252AAA, Bj. 2018Kawasaki25020182018
Kawasaki KLX 450 R, A8F, LX450AAA, Bj. 2007Kawasaki45020072007
Kawasaki KLX 450 R, A9F, LX450AAA, Bj. 2009Kawasaki45020092009
Kawasaki KLX 450 R, AAF, LX450AAA, Bj. 2010Kawasaki45020102010
Kawasaki KLX 450 R, ABF, LX450AAA, Bj. 2011Kawasaki45020112011
Kawasaki KLX 450 R, ACF, LX450AAA, Bj. 2012Kawasaki45020122012
Kawasaki KLX 450 R, AEF, LX450AAA, Bj. 2014Kawasaki45020142014
Kawasaki KLX 450 R, AFF, LX450AAA, Bj. 2015Kawasaki45020152015
Kawasaki KLX 450 R, AGF, LX450AAA, Bj. 2016Kawasaki45020162016
Kawasaki KLX 450 R, AHF, LX450AAA, Bj. 2017Kawasaki45020172017
Kawasaki KLX 450 R, AJF, LX450AAA, Bj. 2018Kawasaki45020182018
Kawasaki KX 450 F, D6F, KX450DDA, (56,4 PS, 41,5 kW), Bj. 2006Kawasaki45020062006
Kawasaki KX 450 F, D7F, KX450DDA, (56,4 PS, 41,5 kW), Bj. 2007Kawasaki45020072007
Kawasaki KX 450 F, D8F, KX450DDA, Bj. 2008Kawasaki45020082008
Kawasaki KX 450 F, E9F, KX450EEA, Bj. 2009Kawasaki45020092009
Kawasaki KX 450 F, EAF, KX450EEA, Bj. 2010Kawasaki45020102010
Kawasaki KX 450 F, EBF, KX450EEA, Bj. 2011Kawasaki45020112011
Kawasaki KX 450 F, FCF, KX450FFA, (58,5 PS, 43 kW), Bj. 2012Kawasaki45020122012
Kawasaki KX 450 F, FDF, KX450FFA, Bj. 2013Kawasaki45020132013
Kawasaki KX 450 F, FEF, KX450FFA, Bj. 2014Kawasaki45020142014
Kawasaki KX 450 F, FFF, KX450FFA, Bj. 2015Kawasaki45020152015
Kawasaki KX 450 F, HGF, KX450HHA, Bj. 2016Kawasaki45020162016
Kawasaki KX 450 F, HHF, KX450HHA, Bj. 2017Kawasaki45020172017
Kawasaki KFX 450 R KSF, B8F, SF450BBB, Bj. 2008Kawasaki45020082008
Kawasaki KFX 450 R KSF, B9F, SF450BBB, Bj. 2009Kawasaki45020092009
Kawasaki KFX 450 R KSF, BAF, SF450BBB, Bj. 2010Kawasaki45020102010
Suzuki RM-Z 250, K4, KX250NPA, (43,1 PS, 31,7 kW), Bj. 2004Suzuki25020042004
Suzuki RM-Z 250, K5, KX250NPA, (43,1 PS, 31,7 kW), Bj. 2005Suzuki25020052005
Suzuki RM-Z 250, K6, KX250NPA, (43,1 PS, 31,7 kW), Bj. 2006Suzuki25020062006
Kawasaki KX 250 F 4T, AKF, KX252AAA, Bj. 2019Kawasaki25020192019
Kawasaki KLX 450 R, AKF, LX450AAA, Bj. 2019Kawasaki45020192019
Kawasaki KX 250 4T, BLF, KX252BBA, Bj. 2020Kawasaki25020202020
Kawasaki KLX 450 R, ALF, LX450AAA, Bj. 2020Kawasaki45020202020
Kawasaki KX 450 F, JLF, KX450JJA, Bj. 2020Kawasaki45020202020
Kawasaki KX 125 M, 8F, KX125MMA, (41 PS, 30,2 kW), Bj. 2008Kawasaki12520082008
Kawasaki KX 250 4T C, MFNN, KX252CCA, Bj. 2021Kawasaki25020212021
Kawasaki KX 250 4T XC D, MFNN, KX252DDA, Bj. 2021Kawasaki25020212021
Kawasaki KLX 450 R, A8F, LX450AAA, Bj. 2008Kawasaki45020082008
Kawasaki KX 450 J, MFNN, KX450JJA, Bj. 2021Kawasaki45020212021
Kawasaki KX 450 XC K, MFNN, KX450KKA, Bj. 2021Kawasaki45020212021
Kawasaki KX 250 4T C, NFNN, KX252CCA, Bj. 2022Kawasaki25020222022
Kawasaki KX 250 4T XC D, NFNN, KX252CCA, Bj. 2022Kawasaki25020222022
Kawasaki KX 450 J, NFNN, KX450JJA, Bj. 2022Kawasaki45020222022
Kawasaki KX 450 XC K, NFNN, KX450KKA, Bj. 2022Kawasaki45020222022
Kawasaki KX 250 4T C, NSNN, KX252CCA, Bj. 2022Kawasaki25020222022
Kawasaki KX 250 4T XC D, NSNN, KX252CCA, Bj. 2022Kawasaki25020222022
Kawasaki KX 250 4T C, NSNN, KX252CCA, Bj. 2022Kawasaki25020222022
Kawasaki KX 250 4T C, PFNN, KX252CCA, Bj. 2023Kawasaki25020232023
Kawasaki KX 250 4T X, DNSNN, KX252DDA, Bj. 2022Kawasaki25020222022
Kawasaki KX 250 4T X, DPFNN, KX252DDA, Bj. 2023Kawasaki25020232023
Kawasaki KX 250 4T X, DPSNN, KX252DDA, Bj. 2023Kawasaki25020232023
Kawasaki KX 450 J, PFNN, KX450JJA, Bj. 2023Kawasaki45020232023
Kawasaki KX 450 X, KPFNN, KX450KKA, Bj. 2023Kawasaki45020232023
Kawasaki KX 450 X, KPSNN, KX450KKA, Bj. 2023Kawasaki45020232023
Kawasaki KX 250 4T, Bj. 2024Kawasaki25020242024
Weiterführende Links zu "Bremsscheibe hinten BRAKING Batfly BY4502 für Kawasaki KX F 250, 450, KX, Suzuki RMZ 250"
Fragen per Kontaktformular oder Whatsapp hier stellen mehr
Du hast eine Frage zum Artikel "Bremsscheibe hinten BRAKING Batfly BY4502 für Kawasaki KX F 250, 450, KX, Suzuki RMZ 250"?
Entweder kannst du uns eine klassische Anfrage über unser Kontaktformular schicken, oder du schickst uns eine Nachricht via Whatsapp:

(nur auf Mobilgeräten mit Whatsapp möglich)
Datenblätter, ABE, Produktinfos, etc. mehr
Alle Downloads zu Produkt "Bremsscheibe hinten BRAKING Batfly BY4502 für Kawasaki KX F 250, 450, KX, Suzuki RMZ 250"
  • HTML tutorial BRAKING Prospekt

  • 7100237_1.jpg Fussrastensatz grün Accossato, FR795G
    Inhalt 1 Stück
    87,55 € *
    7603319_1.jpg Bremsscheibe hinten EBC MD6024D
    Inhalt 1 Stück
    76,01 € *
    7600040_1.jpg Bremsscheibe vorne EBC MD6137D
    Inhalt 1 Stück
    59,77 € *
    Zuletzt angesehen