• Höchste Passgenauigkeit dank Teilefinder
  • Kostenlose Retoure
  • Gratis Versand mit DHL ab 80€ (DE)
  • Riesiges Sortiment
  • Höchste Passgenauigkeit
  • Kostenlose Retoure
  • Gratis Versand ab 80€ (DE)

Bitte Hubraum wählen:

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Can AM Ersatzteile bestellen bei Motorrad-Ersatzteile24

Motorrad-Ersatzteile24 bietet Ihnen ein großes Produktsortiment für Can AM Ersatzteile. Bei Can AM handelt es sich um einen kanadischen Hersteller, unter anderem spezialisiert auf die Herstellung von Quads. Die speziell geeigneten Ersatzeile finden Sie in unserem Shop.

Can AM - der kanadische Quadhersteller

Can AM ist eine Abteilung des kanadischen Konzerns Bombardier Recreational Products, welche für die Entwicklung von verschiedenen motorisierten Fahrzeugen zuständig ist unter anderem auch Quads. Im Jahr 1971 begann das Team des Unternehmens, bestehend aus verschiedenen kanadischen und kalifornischen Ingenieuren, unter der Leitung des Amerikaners Gary Robinson mit der Entwicklung von Motocross und Enduro Motorrädern. Diese nutzten die Motoren eines anderen Tochterunternehmens von Bombardier, dem österreichischen Motorenhersteller Rotax. Bevor die Produktion dieser entwickelten Bikes 1973 anfing, wurden diese vorab vom ehemaligen Motocross Weltmeister Jeff Smith getestet und für die Rennstrecke optimiert. Damit feierte der neue Rennstall in den darauffolgenden Jahren auch große Erfolge in verschiedenen Off-Road und Motocross Wettbewerben. Unter anderem war es das erste Rennteam, welches bei den amerikanischen 250 cm³ Meisterschaften mit den eigenen Fahrern die ersten drei Plätze belegte. Durch die Erfolge im Rennsport erlangten die Bikes eine hohe Bekanntheit. Den Höhepunkt der Can AM Bikes markierte die 1977 produzierte MX3, eine Motorcross Maschine mit einer Leistung von insgesamt 36 PS, was sogar den engsten Konkurrenten um 6 PS übertraf. Trotz des Erfolges sah das Mutterunternehmen Bombardier die Zukunft eher in anderen Bereichen wie dem Zug- und Luftverkehr. Das Ergebnis war ein Zurückfahren der finanziellen Mittel für die Motorradherstellung, was daraufhin dazu führte, dass die Produktion nach England zu Armstrong-CCM Motorcycles ausgelagert wurde. Schließlich wurde die Produktion der Bikes im Jahre 1987 vollständig eingestellt. 2006 eröffnete Bombardier die geschlossene Marke wieder für die Entwicklung und Produktion von geländefähigen ATVs und Quads sowie Motorrädern mit drei Rädern.Die Quadmodelle von Can AM, für die wir Ersatzteile anbieten, sind die Outlander, Renegade und DS. Den Outlander gibt es in verschieden Ausführungen, die sich im Hubraum unterscheiden. Die Spanne reicht dabei von 400 bis 1000 cm³. Dieses Modell bietet die perfekte Mischung aus Leistung, Preis und Effizienz und bietet dabei einen hohen Komfort und eine Vielzahl an Funktionen. Diese sind individuell an den Zweck anpassbar, ob für Einsätze im Schlamm, zur Jagd oder für den Rennsport. Die Renegade ist hingegen das leistungsstärkste Quadmodell. Es eignet sich sowohl für das Befahren von anspruchsvollem Gelände als auch für die Rennstrecke. Die benötigte Fahrsicherheit bietet es ebenfalls. Bei der DS handelt es sich schließlich um ein kleineres Quad, was sich vor allem an jüngere Quadfreunde und Fahranfänger richtet, um diesen den Spaß an Geländefahrten auf sichere Art und Weise näher zu bringen. Für die Motorräder mit drei Rädern bieten wir ebenfalls Can Am Ersatzteile in unserem Shop an. Die bekannte Modellreihe ist die Spyder, welche weltweit bereits über 100.000 mal verkauft wurde und auch bis heute produziert wird. Allgemein zeichnet sich die Spyder durch die ausgezeichnete Traktions- und Stabiltitätskontrolle sowie dem Antiblockiersystem aus. Sie besitzt Vorder- und Hinterbremse, welche jedoch beide mit dem selben Fußpedal betätigt werden, einen Rückwärtsgang und Servolenkung. Zusätzlich bietet sie viel Stauraum für Gepäck. Es gibt für die Spyder drei verschiedene Modellserien, die sich in untereinander in der Optik, Leistung, Funktionalität und den Kosten unterscheiden. Die Spyder Ryker Modelle eignen sich für jüngere Menschen und ist ebenfalls die kostengünstigste Option, da sie über den Motor mit der geringsten Leistung verfügt. Die F3 Modellserie ist die sportliche Variante, welche vor allem durch die tiefere Sitzposition auffällt, während sich die RT Serie eher für das Touring eignet. Dazu besitzt sie zusätzlichen Stauraum durch Satteltaschen und einem Top Case. Vorher gab es noch die RS und die ST Serie, welche jedoch beide 2016 eingestellt wurden. Auch für diese bieten wir verschiedene Ersatzteile an.

Can AM Ersatzteile - Halten Sie Ihre Maschine fit

In unserem Online-Shop finden Sie Ersatzteile für die eigene Can AM Maschine, die sich für die Reparatur, Wartung und Pflege eignen. Zu den Produkten in unserem Sortiment zählt unter anderem eine neue Batterie. Diese kann die bestehende Batterie in Ihrem Bike eins zu eins ersetzen, falls diese den Geist aufgegeben hat. Ist der Hauptbremszylinder defekt oder beschädigt, bieten wir für fähige Hobbyschrauber auch noch einen Reparatursatz für diesen in unserem Shop an. Möchten Sie bei Ihrem Bike den Ölfilter wechseln, finden Sie diesen ebenfalls in unserem Shop. Wenn Sie hingegen das Öl aus Ihrem Quad ohne großen Aufwand ablassen wollen, eignet sich dafür eine Ölablassschraube, mit der dieser Prozess einfacher gestaltet werden kann. Haben Sie beispielsweise bei der Fahrt durchs Gelände die Kappen der Reifenventile verloren, können Sie neue Reifen-Ventilkappen Sätze bei uns in vielen verschiedenen Farben als Ersatzteile bestellen. Unser Produktangebot im Online-Shop ist selbstverständlich um einiges umfassender, stöbern Sie bei Gelegenheit doch selbst mal durch unsere Ersatzteile. Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder allgemein zur Reparatur, Wartung und Pflege können Sie uns gerne kontaktieren. Wir helfen Ihnen weiter.
Can AM Ersatzteile bestellen bei Motorrad-Ersatzteile24 Motorrad-Ersatzteile24 bietet Ihnen ein großes Produktsortiment für Can AM Ersatzteile. Bei Can AM handelt es sich um einen kanadischen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Can AM Ersatzteile bestellen bei Motorrad-Ersatzteile24

Motorrad-Ersatzteile24 bietet Ihnen ein großes Produktsortiment für Can AM Ersatzteile. Bei Can AM handelt es sich um einen kanadischen Hersteller, unter anderem spezialisiert auf die Herstellung von Quads. Die speziell geeigneten Ersatzeile finden Sie in unserem Shop.

Can AM - der kanadische Quadhersteller

Can AM ist eine Abteilung des kanadischen Konzerns Bombardier Recreational Products, welche für die Entwicklung von verschiedenen motorisierten Fahrzeugen zuständig ist unter anderem auch Quads. Im Jahr 1971 begann das Team des Unternehmens, bestehend aus verschiedenen kanadischen und kalifornischen Ingenieuren, unter der Leitung des Amerikaners Gary Robinson mit der Entwicklung von Motocross und Enduro Motorrädern. Diese nutzten die Motoren eines anderen Tochterunternehmens von Bombardier, dem österreichischen Motorenhersteller Rotax. Bevor die Produktion dieser entwickelten Bikes 1973 anfing, wurden diese vorab vom ehemaligen Motocross Weltmeister Jeff Smith getestet und für die Rennstrecke optimiert. Damit feierte der neue Rennstall in den darauffolgenden Jahren auch große Erfolge in verschiedenen Off-Road und Motocross Wettbewerben. Unter anderem war es das erste Rennteam, welches bei den amerikanischen 250 cm³ Meisterschaften mit den eigenen Fahrern die ersten drei Plätze belegte. Durch die Erfolge im Rennsport erlangten die Bikes eine hohe Bekanntheit. Den Höhepunkt der Can AM Bikes markierte die 1977 produzierte MX3, eine Motorcross Maschine mit einer Leistung von insgesamt 36 PS, was sogar den engsten Konkurrenten um 6 PS übertraf. Trotz des Erfolges sah das Mutterunternehmen Bombardier die Zukunft eher in anderen Bereichen wie dem Zug- und Luftverkehr. Das Ergebnis war ein Zurückfahren der finanziellen Mittel für die Motorradherstellung, was daraufhin dazu führte, dass die Produktion nach England zu Armstrong-CCM Motorcycles ausgelagert wurde. Schließlich wurde die Produktion der Bikes im Jahre 1987 vollständig eingestellt. 2006 eröffnete Bombardier die geschlossene Marke wieder für die Entwicklung und Produktion von geländefähigen ATVs und Quads sowie Motorrädern mit drei Rädern.Die Quadmodelle von Can AM, für die wir Ersatzteile anbieten, sind die Outlander, Renegade und DS. Den Outlander gibt es in verschieden Ausführungen, die sich im Hubraum unterscheiden. Die Spanne reicht dabei von 400 bis 1000 cm³. Dieses Modell bietet die perfekte Mischung aus Leistung, Preis und Effizienz und bietet dabei einen hohen Komfort und eine Vielzahl an Funktionen. Diese sind individuell an den Zweck anpassbar, ob für Einsätze im Schlamm, zur Jagd oder für den Rennsport. Die Renegade ist hingegen das leistungsstärkste Quadmodell. Es eignet sich sowohl für das Befahren von anspruchsvollem Gelände als auch für die Rennstrecke. Die benötigte Fahrsicherheit bietet es ebenfalls. Bei der DS handelt es sich schließlich um ein kleineres Quad, was sich vor allem an jüngere Quadfreunde und Fahranfänger richtet, um diesen den Spaß an Geländefahrten auf sichere Art und Weise näher zu bringen. Für die Motorräder mit drei Rädern bieten wir ebenfalls Can Am Ersatzteile in unserem Shop an. Die bekannte Modellreihe ist die Spyder, welche weltweit bereits über 100.000 mal verkauft wurde und auch bis heute produziert wird. Allgemein zeichnet sich die Spyder durch die ausgezeichnete Traktions- und Stabiltitätskontrolle sowie dem Antiblockiersystem aus. Sie besitzt Vorder- und Hinterbremse, welche jedoch beide mit dem selben Fußpedal betätigt werden, einen Rückwärtsgang und Servolenkung. Zusätzlich bietet sie viel Stauraum für Gepäck. Es gibt für die Spyder drei verschiedene Modellserien, die sich in untereinander in der Optik, Leistung, Funktionalität und den Kosten unterscheiden. Die Spyder Ryker Modelle eignen sich für jüngere Menschen und ist ebenfalls die kostengünstigste Option, da sie über den Motor mit der geringsten Leistung verfügt. Die F3 Modellserie ist die sportliche Variante, welche vor allem durch die tiefere Sitzposition auffällt, während sich die RT Serie eher für das Touring eignet. Dazu besitzt sie zusätzlichen Stauraum durch Satteltaschen und einem Top Case. Vorher gab es noch die RS und die ST Serie, welche jedoch beide 2016 eingestellt wurden. Auch für diese bieten wir verschiedene Ersatzteile an.

Can AM Ersatzteile - Halten Sie Ihre Maschine fit

In unserem Online-Shop finden Sie Ersatzteile für die eigene Can AM Maschine, die sich für die Reparatur, Wartung und Pflege eignen. Zu den Produkten in unserem Sortiment zählt unter anderem eine neue Batterie. Diese kann die bestehende Batterie in Ihrem Bike eins zu eins ersetzen, falls diese den Geist aufgegeben hat. Ist der Hauptbremszylinder defekt oder beschädigt, bieten wir für fähige Hobbyschrauber auch noch einen Reparatursatz für diesen in unserem Shop an. Möchten Sie bei Ihrem Bike den Ölfilter wechseln, finden Sie diesen ebenfalls in unserem Shop. Wenn Sie hingegen das Öl aus Ihrem Quad ohne großen Aufwand ablassen wollen, eignet sich dafür eine Ölablassschraube, mit der dieser Prozess einfacher gestaltet werden kann. Haben Sie beispielsweise bei der Fahrt durchs Gelände die Kappen der Reifenventile verloren, können Sie neue Reifen-Ventilkappen Sätze bei uns in vielen verschiedenen Farben als Ersatzteile bestellen. Unser Produktangebot im Online-Shop ist selbstverständlich um einiges umfassender, stöbern Sie bei Gelegenheit doch selbst mal durch unsere Ersatzteile. Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder allgemein zur Reparatur, Wartung und Pflege können Sie uns gerne kontaktieren. Wir helfen Ihnen weiter.
Zuletzt angesehen