• Höchste Passgenauigkeit dank Teilefinder
  • Kostenlose Retoure
  • Gratis Versand mit DHL ab 80€ (DE)
  • Riesiges Sortiment
  • Höchste Passgenauigkeit
  • Kostenlose Retoure
  • Gratis Versand ab 80€ (DE)

Bitte Baujahr wählen:

Honda GL 1800 A Goldwing ABS, 1, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2001
Honda GL 1800 A Goldwing ABS, 2, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2002
Honda GL 1800 A Goldwing ABS, 3, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2003
Honda GL 1800 A Goldwing ABS, 4, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2004
Honda GL 1800 A Goldwing ABS, 5, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2005
Honda GL 1800 B Goldwing Tour ABS, J, SC79C, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2018
Honda GL 1800 B Goldwing Tour ABS, K, SC79C, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2019
Honda GL 1800 B Goldwing Tour ABS, L, SC79C, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2020
Honda GL 1800 B Goldwing Tour ABS, M, SC79C, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2021
Honda GL 1800 B Goldwing/F6B/Bagger ABS, D, SC68E, (118 PS, 87 kW), Bj. 2013
Honda GL 1800 B Goldwing/F6B/Bagger ABS, E, SC68E, (118 PS, 87 kW), Bj. 2014
Honda GL 1800 B Goldwing/F6B/Bagger ABS, F, SC68E, (118 PS, 87 kW), Bj. 2015
Honda GL 1800 B Goldwing/F6B/Bagger ABS, G, SC68E, (118 PS, 87 kW), Bj. 2016
Honda GL 1800 BD Goldwing DCT ABS, L, SC79D, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2020
Honda GL 1800 BD Goldwing DCT ABS, M, SC79D, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2021
Honda GL 1800 C Goldwing/F6C/Valkyrie ABS, E, SC68P, (117 PS, 86 kW), Bj. 2014
Honda GL 1800 C Goldwing/F6C/Valkyrie ABS, F, SC68P, (117 PS, 86 kW), Bj. 2015
Honda GL 1800 C Goldwing/F6C/Valkyrie ABS, F, SC68P, (117 PS, 86 kW), Bj. 2016
Honda GL 1800 DA Goldwing DCT ABS, M, SC79B, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2021
Honda GL 1800 DA Goldwing Tour DCT ABS Airbag, J, SC79B, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2018
Honda GL 1800 DA Goldwing Tour DCT ABS Airbag, K, SC79B, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2019
Honda GL 1800 DA Goldwing Tour DCT ABS Airbag, L, SC79B, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2020
Honda GL 1800 DA Goldwing Tour DCT ABS Airbag, M, SC79B, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2021
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, 7, SC47N, (118 PS, 87 kW), Bj. 2007
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, 8, SC47N, (118 PS, 87 kW), Bj. 2008
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, 9, SC47N, (118 PS, 87 kW), Bj. 2009
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, A, SC47N, (118 PS, 87 kW), Bj. 2010
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, A, SC47N, (118 PS, 87 kW), Bj. 2011
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, C, SC68C, (118 PS, 87 kW), Bj. 2012
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, D, SC68C, (118 PS, 87 kW), Bj. 2013
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, E, SC68C, (118 PS, 87 kW), Bj. 2014
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, F, SC68C, (118 PS, 87 kW), Bj. 2015
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, G, SC68C, (118 PS, 87 kW), Bj. 2016
Honda GL 1800 Goldwing ABS Airbag Navi, G, SC68C, (118 PS, 87 kW), Bj. 2017
Honda GL 1800 Goldwing ABS, 6, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2006
Honda GL 1800 Goldwing ABS, 6, SC47C, (118 PS, 87 kW), Bj. 2006
Honda GL 1800 Goldwing ABS, 7, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2007
Honda GL 1800 Goldwing ABS, 8, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2008
Honda GL 1800 Goldwing ABS, 9, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2009
Honda GL 1800 Goldwing ABS, A, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2010
Honda GL 1800 Goldwing ABS, A, SC47A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2011
Honda GL 1800 Goldwing ABS, C, SC68A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2012
Honda GL 1800 Goldwing ABS, D, SC68A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2013
Honda GL 1800 Goldwing ABS, E, SC68A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2014
Honda GL 1800 Goldwing ABS, F, SC68A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2015
Honda GL 1800 Goldwing ABS, G, SC68A, (118 PS, 87 kW), Bj. 2016
Honda GL 1800 Goldwing ABS, L, SC79A, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2020
Honda GL 1800 Goldwing ABS, M, SC79A, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2021
Honda GL 1800 Goldwing Tour ABS, J, SC79A, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2018
Honda GL 1800 Goldwing Tour ABS, K, SC79A, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2019
Honda GL 1800 Goldwing Tour ABS, L, SC79A, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2020
Honda GL 1800 Goldwing Tour ABS, M, SC79A, (126,5 PS, 93 kW), Bj. 2021
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Ersatzteile bestellen für die Honda 1800 GL bei Motorrad-Ersatzteile24

Das japanische Unternehmen Honda ist heutzutage der größte Motorradhersteller der Welt. Die Entwicklung aus der Garage hin zu diesem, hat der Konzern vor allem seinem Gründer Soichiro Honda zu verdanken. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Japan zu einem der führenden Industriestaaten und Honda schaffte es daraus mit cleveren Ideen und Entscheidungen das Optimum herauszuholen.

1946 gründete er das Unternehmen unter dem Namen Honda Technical Research Institute und schraubte anfangs noch Zweitaktmotoren mit 50 Kubikzentimeter Hubraum an Fahrräder. Da im Nachkriegsjapan die Nachfrage nach motorisierten Fahrzeugen riesig war, trug Soichiros Plan Früchte. Zwei Jahre später gründete er dann mit seinem damaligen Partner Takeo Fujisawa die Honda Motor Company. Bis 1950 waren knapp 50% aller gebauten motorisierten Zweiräder in Japan von Honda.

Der nächste kluge Schachzug des Gründers waren die Käufe von modernen Fertigungsmaschinen, die er bei Geschäftsreisen in den USA und in Europa für über eine Millionen Dollar tätigte. Auf diesen reisen besuchte er auch ein Werk von NSU in, dem damals größten Motorradproduzenten, in Deutschland. Die Produktion und die Rennmaschinen mit Viertaktmotoren beeindruckten ihn nachdrücklich, sodass 1951 das firmeneigene Viertakt-Motorrad auf den Markt kam. Auch die darauffolgenden Motorräder waren inspiriert von deutschen Modellen.

Die Honda 1800 GL - das hochwertige Tourenbike

Die Honda 1800 GL ist eine Touringmaschine, die sich perfekt für lange und ausgiebige Fahrten eignet. Der verbaute 4-Takt.-Motor mit 6 Zylindern verfügt über einen Hubraum von 1833 ccm, einer Leistung von 126,5 PS bei bei 5.500 Umdrehungen pro Minute und einem maximalen Drehmoment von 170 Nm bei 4.500 Umdrehungen pro Minute.
Neben der guten Leistung sticht auch der markante Sound des Motors positiv hervor. Er sitzt vorne im Chassis und gewährleistet ein ausgewogenes und leicht kontrollierbares Fahrverhalten mit einer guten Beschleunigung auch bei niedrigen Drehzahlen.

Das Getriebe verfügt über sechs Gänge oder alternativ auch über insgesamt sieben Gänge mit einer Doppelkupplung. Es stehen vier unterschiedliche Fahrmodi zur Auswahl: Tour, Sport, Econ und Rain. Damit können die Einstellungen des Bikes leicht an die vorherrschenden Bedingungen angepasst werden, um stets die volle Kontrolle zu haben.

Das Bremssystem setzt sich vorn aus einer Doppelscheibenbremse mit einem Durchmesser von jeweils 320 Millimeter zusammen, während hinten eine einfach Scheibenbremse mit einem Durchmesser von 316 Millimeter verbaut ist. Zusätzlich verfügt die Honda 1800 GL über ein Antiblockiersystem und eine Traktionskontrolle.

Der Rahmen des Motorrads besteht aus Aluminiumdruckguss und verfügt am vorderen Rad über eine Double Wishbone-Radaufhängung, die ein angenehmes Fahrgefühl vermittelt und ein einfaches Handling ermöglicht, das zudem durch eine Pro-Arm-Einheit weiter verfeinert wird. Die Federung ist stark dämpfend, um den maximalen Komfort auch auf langen Fahrten zu gewährleisten.

Für diese Motorradtouren verfügt die Honda GL 1800 auch über nützliches Zubehör. Mit dem 7-Zoll Dipslay im Cockpit lassen sich schnell alle wichtigen Fahrinformationen überblicken. Zudem kann die Audiowiedergabe leicht gesteuert mittels Android oder Apple CarPlay gesteuert werden, Bluetooth oder die Sprachsteuerung aktiviert werden und zwischen den unterschiedlichen Fahrmodi gewechselt werden. Auch für ausreichenden Stauraum ist gesorgt. Dazu sind insgesamt drei Koffer oder Top Cases installiert, einer sogar mit integriertem USB-Ladeanschluss. Mit der SMART-Key Funktion lassen sich diese sogar per Knopfdruck öffnen und schließen.

Das Starten der Maschine funktioniert so ebenfalls durch drücken der Start-Taste. Zuletzt bietet auch die elektrisch verstellbare Windschutzscheibe durchgehend eine gute Sicht. Die Position dieser lässt sich schnell und einfach auf die Gegebenheiten des Fahrers einstellen. Für einen schnellen Wechsel können Einstellungen zudem gespeichert werden.

Damit die Sicht auch bei widrigen Sichtverhältnissen gut ist, verfügt das Bike noch über doppelte Nebelscheinwerfer. Allgemein lässt sich sagen, dass die Honda 1800 GL ein modernes, hochwertiges und vollausgestattet Tourenbike ist, das sich für lange Ausflüge oder Urlaube sehr gut eignet.

Halten Sie Ihre Honda 1800 GL fit für die Motorradsaison

Wenn Sie auf der Suche nach Teilen für die Reparatur, Wartung und Pflege Ihrer Honda 1800 GL sind, steht Ihnen bei Motorrad-Ersatzteile24 ein großes Sortiment an Produkten zur Auswahl. Über den Teilefinder auf unserer Website können Sie schnell und sicher Ihr eigenes Modell finden, sortiert nach Hersteller, Hubraum, Modell, Modelltyp und Baujahr. Unser Angebot umfasst viele Fahrzeugkomponenten.

So können Sie bei uns zum Beispiel eine neue Wasserpumpe bestellen, falls die alte nicht mehr funktioniert. Benötigt das Bremssystem Ihres Bikes hingegen eine Generalüberholung, finden Sie in unserem Shop genügend Komponenten wie einen Bremssattelkolben.

Ist eine Glühbirne nicht mehr funktionstüchtig, finden Sie diese ebenfalls in unserem Sortiment. Möchten Sie Ihr Bike selbst reparieren, Ihnen fehlt jedoch die Erfahrung und das Know-How, haben wir auch Literatur für die 1800 GL verfügbar mit der Reparaturanleitung für Honda.

Planen Sie einen langen Motorradtrip, sollten Sie das Bike vorher fahrtüchtig machen, sodass Sie keine böse Überraschung auf der Fahrt erleben. Dazu empfehlen wir unter anderem das Getriebeöl von Silkolene, was Sie neben zahlreichen anderen Pflegemitteln in unserem Shop finden.

Haben Sie Fragen zu Ihrem Motorrad, zu unseren Produkten oder zur Reparatur, Wartung oder Pflege, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir helfen Ihnen weiter.

Ersatzteile bestellen für die Honda 1800 GL bei Motorrad-Ersatzteile24 Das japanische Unternehmen Honda ist heutzutage der größte Motorradhersteller der Welt. Die Entwicklung aus der Garage hin... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ersatzteile bestellen für die Honda 1800 GL bei Motorrad-Ersatzteile24

Das japanische Unternehmen Honda ist heutzutage der größte Motorradhersteller der Welt. Die Entwicklung aus der Garage hin zu diesem, hat der Konzern vor allem seinem Gründer Soichiro Honda zu verdanken. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Japan zu einem der führenden Industriestaaten und Honda schaffte es daraus mit cleveren Ideen und Entscheidungen das Optimum herauszuholen.

1946 gründete er das Unternehmen unter dem Namen Honda Technical Research Institute und schraubte anfangs noch Zweitaktmotoren mit 50 Kubikzentimeter Hubraum an Fahrräder. Da im Nachkriegsjapan die Nachfrage nach motorisierten Fahrzeugen riesig war, trug Soichiros Plan Früchte. Zwei Jahre später gründete er dann mit seinem damaligen Partner Takeo Fujisawa die Honda Motor Company. Bis 1950 waren knapp 50% aller gebauten motorisierten Zweiräder in Japan von Honda.

Der nächste kluge Schachzug des Gründers waren die Käufe von modernen Fertigungsmaschinen, die er bei Geschäftsreisen in den USA und in Europa für über eine Millionen Dollar tätigte. Auf diesen reisen besuchte er auch ein Werk von NSU in, dem damals größten Motorradproduzenten, in Deutschland. Die Produktion und die Rennmaschinen mit Viertaktmotoren beeindruckten ihn nachdrücklich, sodass 1951 das firmeneigene Viertakt-Motorrad auf den Markt kam. Auch die darauffolgenden Motorräder waren inspiriert von deutschen Modellen.

Die Honda 1800 GL - das hochwertige Tourenbike

Die Honda 1800 GL ist eine Touringmaschine, die sich perfekt für lange und ausgiebige Fahrten eignet. Der verbaute 4-Takt.-Motor mit 6 Zylindern verfügt über einen Hubraum von 1833 ccm, einer Leistung von 126,5 PS bei bei 5.500 Umdrehungen pro Minute und einem maximalen Drehmoment von 170 Nm bei 4.500 Umdrehungen pro Minute.
Neben der guten Leistung sticht auch der markante Sound des Motors positiv hervor. Er sitzt vorne im Chassis und gewährleistet ein ausgewogenes und leicht kontrollierbares Fahrverhalten mit einer guten Beschleunigung auch bei niedrigen Drehzahlen.

Das Getriebe verfügt über sechs Gänge oder alternativ auch über insgesamt sieben Gänge mit einer Doppelkupplung. Es stehen vier unterschiedliche Fahrmodi zur Auswahl: Tour, Sport, Econ und Rain. Damit können die Einstellungen des Bikes leicht an die vorherrschenden Bedingungen angepasst werden, um stets die volle Kontrolle zu haben.

Das Bremssystem setzt sich vorn aus einer Doppelscheibenbremse mit einem Durchmesser von jeweils 320 Millimeter zusammen, während hinten eine einfach Scheibenbremse mit einem Durchmesser von 316 Millimeter verbaut ist. Zusätzlich verfügt die Honda 1800 GL über ein Antiblockiersystem und eine Traktionskontrolle.

Der Rahmen des Motorrads besteht aus Aluminiumdruckguss und verfügt am vorderen Rad über eine Double Wishbone-Radaufhängung, die ein angenehmes Fahrgefühl vermittelt und ein einfaches Handling ermöglicht, das zudem durch eine Pro-Arm-Einheit weiter verfeinert wird. Die Federung ist stark dämpfend, um den maximalen Komfort auch auf langen Fahrten zu gewährleisten.

Für diese Motorradtouren verfügt die Honda GL 1800 auch über nützliches Zubehör. Mit dem 7-Zoll Dipslay im Cockpit lassen sich schnell alle wichtigen Fahrinformationen überblicken. Zudem kann die Audiowiedergabe leicht gesteuert mittels Android oder Apple CarPlay gesteuert werden, Bluetooth oder die Sprachsteuerung aktiviert werden und zwischen den unterschiedlichen Fahrmodi gewechselt werden. Auch für ausreichenden Stauraum ist gesorgt. Dazu sind insgesamt drei Koffer oder Top Cases installiert, einer sogar mit integriertem USB-Ladeanschluss. Mit der SMART-Key Funktion lassen sich diese sogar per Knopfdruck öffnen und schließen.

Das Starten der Maschine funktioniert so ebenfalls durch drücken der Start-Taste. Zuletzt bietet auch die elektrisch verstellbare Windschutzscheibe durchgehend eine gute Sicht. Die Position dieser lässt sich schnell und einfach auf die Gegebenheiten des Fahrers einstellen. Für einen schnellen Wechsel können Einstellungen zudem gespeichert werden.

Damit die Sicht auch bei widrigen Sichtverhältnissen gut ist, verfügt das Bike noch über doppelte Nebelscheinwerfer. Allgemein lässt sich sagen, dass die Honda 1800 GL ein modernes, hochwertiges und vollausgestattet Tourenbike ist, das sich für lange Ausflüge oder Urlaube sehr gut eignet.

Halten Sie Ihre Honda 1800 GL fit für die Motorradsaison

Wenn Sie auf der Suche nach Teilen für die Reparatur, Wartung und Pflege Ihrer Honda 1800 GL sind, steht Ihnen bei Motorrad-Ersatzteile24 ein großes Sortiment an Produkten zur Auswahl. Über den Teilefinder auf unserer Website können Sie schnell und sicher Ihr eigenes Modell finden, sortiert nach Hersteller, Hubraum, Modell, Modelltyp und Baujahr. Unser Angebot umfasst viele Fahrzeugkomponenten.

So können Sie bei uns zum Beispiel eine neue Wasserpumpe bestellen, falls die alte nicht mehr funktioniert. Benötigt das Bremssystem Ihres Bikes hingegen eine Generalüberholung, finden Sie in unserem Shop genügend Komponenten wie einen Bremssattelkolben.

Ist eine Glühbirne nicht mehr funktionstüchtig, finden Sie diese ebenfalls in unserem Sortiment. Möchten Sie Ihr Bike selbst reparieren, Ihnen fehlt jedoch die Erfahrung und das Know-How, haben wir auch Literatur für die 1800 GL verfügbar mit der Reparaturanleitung für Honda.

Planen Sie einen langen Motorradtrip, sollten Sie das Bike vorher fahrtüchtig machen, sodass Sie keine böse Überraschung auf der Fahrt erleben. Dazu empfehlen wir unter anderem das Getriebeöl von Silkolene, was Sie neben zahlreichen anderen Pflegemitteln in unserem Shop finden.

Haben Sie Fragen zu Ihrem Motorrad, zu unseren Produkten oder zur Reparatur, Wartung oder Pflege, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir helfen Ihnen weiter.

Zuletzt angesehen